Wollen wir nicht Alle frei und unabhängig sein?

Aufgrund verschiedener Lebenssituationen erlaubt es das staatliche Pensionssystem nicht immer, seinen gewohnten Lebensstandard aus der Zeit vor dem Pensionsantritt zu erhalten. Wenn wir also nichts tun, dann führt dies zu Einschränkungen in der Pension.

Deswegen ist private finanzielle Vorsorge ganz wichtig, um ein selbstbestimmtes Leben im Alter führen zu können. Wir wollen uns ja weiterhin ein gutes Glaserl Rotwein oder die jährliche Urlaubsreise gönnen.

Vorsorge betrifft mich nicht. Gibt's nicht!

Natürlich betrifft Sie Vorsorge. Unabhängig davon in welchem Lebensabschnitt Sie sich gerade befinden.

Vorsorge für Frauen
m.schmid_vorsorge_frauen_martinschmid

Beim Thema Pensionshöhe sind Frauen oft die Verlierer, weil sie zB. durch die Kindererziehung in den Versicherungsmonaten benachteiligt sind. Ich erzähle Ihnen, wie Sie dem entgegen wirken können.

Vorsorge für Junge
vorsorge_jugend_m.schmid_martinschmid

Je früher im Leben man sich mit dem Thema Finanzen und Sparen beschäftigt, desto eher nimmt man die Verantwortung über sein Geld und Vorsorge selbst in die Hand. Ich zeige Ihnen gerne die verschieden Möglichkeiten dafür.

Vorsorge in der Pension
vorsorge_pension_m.schmid_martinschmid

Nur weil man den Lebensabschnitt der Pension erreicht hat, heißt es noch lange nicht, dass man Nichts mehr vor hat im Leben. Von mir erfahren Sie wie Sie Ihr Leben im Alter ohne Abstriche gestalten können.

Meine Stärke liegt darin Ihnen zu zeigen wie einfach Vorsorge geht. Weshalb? Weil meine Ganzheitsmethode perfekt auf IHR Leben abgestimmt ist. Kontaktieren Sie mich doch einfach per Telefon unter +43 664 26 25 758 oder per Email an vorsorge@schmid.at